Nachrichten Wish Tree – Yoko Ono

Wünschen Sie sich was!

Wir möchten unsere Besucher mit einem Werk der Hoffnung willkommen heissen. Und was könnte symbolträchtiger sein als ein schöner Olivenbaum?

Yoko Ono stellt sich 1996 einen Wunschbaum, den Wish Tree, vor. Seither wurde er in der ganzen Welt ausgestellt.
Alle Wünsche werden an Yoko Ono übergeben und bei ihrem IMAGINE PEACE TOWER deponiert, einer Installation, die 2007 in Reykjavík, Island, entstand und als Andenken an ihren verstorbenen Ehemann John Lennon gewidmet ist.
Mehr als eine Million Menschen haben ihre Wünsche bereits geteilt, kommen Sie und schreiben Sie Ihren auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.