Ihr Besuch Schulklasse

Schulklasse

Bitte reservieren Sie Ihren Besuch spätestens 5 Werktage vor dem gewünschten Datum.
Es gibt zwei Arten von Besuchen:
– Führung durch einen/eine Museumsführer/in
– Selbstständiger Besuch ab 10 Personen inkl. Audioführer

Informationen zu den Preisen erhalten Sie unter Praktische Informationen.

Angebotene Aktivitäten:

  • Führung der Dauerausstellung: Die Führung dauert 1 Stunde und umfasst alle drei thematischen Bereiche1.
    Thematische Besuche: Erster Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg, Völkermorde, Migration, Kindersoldaten.
  • Führung der Sonderausstellung: Diese Führung dauert 45-60 Min.
  • Workshop Das humanitäre Völkerrecht als Ergänzung zum Besuch der Dauerausstellung.Punktue
  • ll werden weitere Workshops ergänzend zur Dauer- oder Sonderausstellung angeboten.

Selbstständiger Besuch:

  • Selbstständiger Besuch der Dauerausstellung inklusive Audioführer.
    Verfügbare Sprachen: Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Japanisch,
    Chinesisch, Russisch. Audioführer für Kinder von 8-12 Jahren und für Jugendliche nur auf Französisch verfügbar.
  • Selbstständiger Besuch der Sonderausstellung – je nach Ausstellung sind verschiedene Hilfsmittel für den Rundgang verfügbar.
  • Saal Henry Dunant: In diesem pädagogischen Bereich können Sie eigenständig eine Aktivität durchführen.

Mittagessen im Museum:

Jeweils um 11.30 Uhr oder um 13.30 Uhr, bitte reservieren Sie bei Stéphane Bruna stbruna@icrc.org.

Zur Vorbereitung Ihres Museumsbesuchs:

Lesen Sie unsere Regeln für einen gelungenen Museumsbesuch (zum Download)
Werfen Sie einen Blick auf unsere pädagogischen Ressourcen: Besuchen Sie die Rubrik „Schulungen“ (auf Französisch)

Ich buche meinen Besuch für eine Schulklasse