- Internationales Rotkreuz- und Rothalbmondmuseum - https://www.redcrossmuseum.ch/de -

Praktische Informationen

bg_title-clockÖffnungszeiten

10 Uhr bis 18 Uhrvom 1. April bis zum 31. Oktober
De 10h00 à 17h00vom 1. November bis zum 31. März
Geschlossenmontags, am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar

Sonderöffnungszeiten außer montags und an Feiertagen auf Nachfrage möglich. Informationen erhalten Sie beim Besucherdienst. Dieser ist dienstags bis freitags von 10 Uhr bis 13 Uhr unter +41 22 748 95 95 oder per Mail an visit@redcrossmuseum.ch zu erreichen.

bg_title-tarifseintrittspreise (CHF)

Zugang zu den Dauerausstellungen und zu den Sonderausstellungen

EinzelpersonenGruppe
(ab 10 Personen)
15.0010.00Von 22 bis 65 Jahre
7.007.00Von 12 bis 22 Jahre
Ab 65 Jahre
Menschen mit Behinderung
Mitglieder des Roten Kreuzes und des Roten Halbmondes
Arbeitslose
25% RabattFür Familien. Ein oder zwei Erwachsene mit maximal 4 Kindern
KostenlosFür Kinder unter 12 Jahren
Von November bis März am ersten Samstag des Monats für Einzelpersonen
ICOM-, AMS- oder AMICR-Mitglieder, Journalisten

Für die Dauerausstellung umfassen diese Preise wahlweise :

  • Audioguide auf Französisch, Deutsch, Italienisch, Englisch, Spanisch, Japanisch, Chinesisch und Russisch
  • Audioguide für Kinder von 8 bis 12 Jahren
  • Audioguide für Jugendliche
  • Audioguide mit gesprochener Beschreibung
  • Audioguide für einen vereinfachten Besuch

Nur Zugang zu der Sonderausstellung

5.00Einheitstarif für einzelne Besucher und Besucher in einer Gruppe

bg_title-tarifsFührungen

Preis für eine(n) Museumsführer(in) (zusätzlich zu den Eintrittskarten)

100.00Für Besucher von 22 bis 65 Jahren
50.00Anderes Publikum

Dauer: 60 Minuten
Maximal 20 Personen pro Führer

Führungen für Gruppen und Einzelbesucher möglich
auf Französisch, Deutsch, Italienisch, Englisch und Spanisch. Auf Nachfrage verfügbare Sprachen: Japanisch, Chinesisch und Russisch.
Reservierungen müssen mindestens 5 Werktage im Voraus getätigt werden.
Bei 11 Besuchern bekommt der 11. Besucher kostenlosen Eintritt.

bg_title-mapPraktische Informationen

Menschen mit Behinderung

Für jede Behinderungsart können Sie hier praktische Informationen und Hilfsmittel für den Besuch auf der Website unter https://www.redcrossmuseum.ch/votre-visite/personnes-handicapees/ einsehen. .

Zugang und Parkmöglichkeiten

Von der Stadt ausIn Richtung Palais des Nations (UNO)
Von der Autobahn A1 ausAusfahrt Grand-Saconnex in Richtung UNO
Vom Bahnhof Cornavin ausBus 8 Richtung OMS (WHO) oder Appia, Haltestelle Appia
Vom Flughafen ausBus 28 Richtung Jardin Botanique (Botanischer Garten), Haltestelle Appia
ParkenBlauer Bereich mit direkter Zufahrt, Plätze für
Busse und Behindertenfahrzeuge vor dem Museum

map-big

Musée international de la Croix-Rouge
et du Croissant-Rouge

Av. de la Paix 17
1202 Genf – Schweiz
+41 22 748 95 11

Kontakt
Stadtplan sehen

Dienstleistungen

RestaurantMontags bis freitags von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Samstags und sonntags von 11 Uhr bis 15 Uhr
Für Gruppenreservierungen wenden Sie sich bitte an cicr.geneve@sv-group.ch
GarderobeKleiderhaken oder verschließbare Schränke stehen zur Verfügung
Inbetriebnahme mit 1 CHF oder 1 Euro, der nach Gebrauch rückerstattet wird
Schränke in den Größen 26 x 45 x 52 cm und 56 x 45 x 52 cm

Zahlungsarten

BarIn Schweizerfranken oder Euro
BankkartenDiners Club, EcDirect, Eurocard, Maestro, Mastercard, Postcard, Visa
Für GruppenVorkasse per Bankkarte über einen Online-Link
Barzahlung oder Kartenzahlung am Tag des Museumsbesuches

Zahlung per Scheck ist nicht möglich