Nachrichten EIN POSTER EINFÄRBEN! Woche 3

ICH BIN MARIDO UND ARBEITE IM MUSEUM. WIE DU, BIN ICH ZU HAUSE. ICH SCHLAGE DIR EINEN TERMIN VOR, JEDEN MITTWOCH. STIMMST DU ZU?

Im Museum haben wir eine riesige und schöne Sammlung von Plakaten, die uns helfen zu verstehen, was uns allen heute passiert.

Einmal in der Woche habe ich eines für dich zum ausmalen. Ich habe Anweisungen zu geben, nicht an dich, sondern an deinen Papa, deine Mama oder die Person, die sich um dich kümmert. Wenn sie einverstanden sind, würde ich mich über deine Bilder freuen. Ich danke dir vielmals!

Für Erwachsene:
Um das Gespräch mit dem Kind über das, was uns heute passiert, zu eröffnen, schlagen wir vor, dass Sie ihm die untenstehenden Fragen während seiner Malaktion stellen.
Sie können sein Bild mit uns teilen, indem Sie #RedCrossMuseum in sozialen Netzwerken nutzen oder es uns per Post schicken: Internationales Rotkreuz- und Rothalbmondmuseum, Avenue de la Paix 17, 1202 Genf.

Um das Plakat herunterzuladen und zu Hause auszudrucken, klicken Sie hier.

Fragen:

– Was siehst du auf diesem Plakat?
– Beschreibst du die Charaktere. Woher kommen sie? Wie erkennst du ihr Herkunftsland?
– Aus welchen Ländern kommen deine besten Freunde? Woher kommst du?
– Was gefällt dir an ihnen?
– Warum halten die Figuren auf dem Plakat Händchen? Was bedeutet das?
– Hast du jemals an einem großen Kreis teilgenommen, bei dem sich die ganze Klasse an den Händen hielt?
– Wenn ja, kannst du erklären, warum ihr diesen Kreis gemacht habt?
– Weisst Du, was zurzeit in anderen Ländern der Welt geschieht? Erleben andere Kinder die gleiche Situation wie du?
– Was ist schwierig für dich? Für die anderen Kinder?
– Gehst du auch abends auf den Balkon hinaus, um zu singen und zu klatschen?
– Was bedeutet dieser Moment?
– Welche Botschaft möchtest du deinen Freunden und allen Kindern um die Welt übermitteln?

Bis nächsten Mittwoch für ein neues Plakat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.